Angela Merkel an den Bundesminister der Bundesrepublik Deutschland 2018-07-20: Präsident Donald Trump proklamiert, dass er die Rechtsstaatlichkeit in den Vereinigten Staaten aufgrund illegaler Einwanderungsfragen wiederherstellen wird. Jeder, bitte, beteilige dich an der Wiederherstellung der japanischen Rechtsstaatlichkeit.


<Öffentliche Post> #MeToo Menschenrechtsopfer!




Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Japaner. Damit Japan die Rechtsstaatlichkeit wiedererlangt!
"Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung" MIRAIs Homepage "(Zu der schönen Zukunft) Mirai" Zukunft.
Gerechtigkeit störte sogar meine Rückkehr zu meiner "Zukunft".


In den Vereinigten Staaten und anderen EU-Ländern ist das Einwanderungs- / Flüchtlingsproblem ein politisches Problem.

Präsident Donald Trump wird nur dann verurteilt, wenn illegale Einwanderer aufgrund von Bundesgesetzen aus den Vereinigten Staaten abgezogen werden.
Präsident Donald Trump erklärt, dass er die Rechtsstaatlichkeit wiederherstellen wird.

Japan ist illegal aus dem Land gezogen, und zwar gegen Immigranten, die legal eingereist sind.
Die Einwanderungs- / Flüchtlingspolitik, die gegen das internationale Recht der japanischen Regierung verstößt, sollte verurteilt werden.


Ich habe die Details des Falles bereits erklärt, aber um es ausführlicher zu erklären!
Ich schreibe eine Firma für die Wiederausreise, "Homepage der gemeinsamen Firma Futures", "Beziehung von Vorfällen".
Eine Firma für meine Abreise. Bitte besuchen Sie auch "Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung" MIRAIs Homepage ". (Zu der schönen Zukunft)
Durch "Suche nach Räumlichkeiten" haben sie das Vertrauen von "LEFXX Co., Ltd." verloren.
Auch die Rückreise von Goudoukaisya Mirai wurde dringend für LEFXXs "Konkurs" eingerichtet
Ich unterbrach mich, indem ich mich verhaftete und inhaftierte.


In diesem Fall handelt es sich um eine rechtswidrige Festnahme von anwendbaren Rechtsfehlern.
Ausländer, die Schaden erlitten haben, sind keine illegalen Einwanderer.

"Justizminister" hat "Erlaubnis des Status des Wohnsitzes" gegeben.
Und "Außenminister" hat "Visum" gegeben. Sie waren "legitime Einwanderer".

Sie haben jedoch einen anderen Job als "Aufenthaltsstatus" gemacht.
Dies ist eine illegale Arbeit, die nicht der Aufenthaltsstatus ist, sondern ein Verstoß gegen das Einwanderungskontrollgesetz.

Sie wurden verhaftet und wegen "illegaler Arbeitsverbrechen" des Immigration Control Act zu Haftstrafen verurteilt.
Illegale Arbeit kann nicht von Ausländern allein geleistet werden.

Weil es Arbeitgeber gibt, die Ausländer einstellen, die nicht zur Arbeit qualifiziert sind, kann illegale Arbeit geleistet werden.
Aus diesem Grund bestraft das Immigration Control Act die Arbeitgeber mit Artikel 73-2 des Immigration Act "Crime, der illegale Arbeit fördert".

In diesem Fall wurde der Arbeitgeber jedoch nicht bestraft.
Arbeitgeber werden nicht einmal verhaftet. Es ist in einem illegalen Zustand.
Eine solche willkürliche Bestrafung für Ausländer ist in einem normalen Zustand.


Es ist eine völkerrechtliche Verletzung, weil es eine willkürliche Strafe für Ausländer ist. Es ist eine Verletzung der Menschenrechte gegen Ausländer.


Deutschland und die EU verurteilen die japanische Regierung gegen die japanische "Todesstrafe" als Menschenrechtsverletzung.
Warum erzählst du der japanischen Regierung nicht die Bestrafung willkürlichen Völkerrechts gegen Ausländer? Es ist verrückt!


In diesem Fall wurden wir festgenommen, die nichts mit "illegaler Arbeit" zu tun hatten. Ich ging ins Gefängnis.


Der Grund ist der Unterstützungsakt von Artikel 22-4-4 (Widerruf des Aufenthaltsstatus) des Einwanderungsgesetzes.
Es ist ein Akt, den Chinesen "falsche Verträge" zu liefern, deren Inhalt falsch ist.
Dies ist "Verletzung des Willkürrechts".

Verstoß gegen Artikel 22-4-4 des Immigration Control Act (Aufhebung des Aufenthaltsstatus)
"Aufenthaltsberechtigung" wird vom Justizminister aufgehoben. Es hat nichts mit illegaler Arbeit zu tun.

Immigration Act 22-4-4 (Aufhebung des Aufenthaltsstatus) Für den Akt der Unterstützung der Verletzung,
"Sünde zur Unterstützung des Strafrechts" kann nicht angewendet werden.


Japanische Politiker legalisieren das Gesetz auf dem Landtag,
Selbst wenn die Justizverwaltung entgegen der Gesetzgebung durchgeführt wird, gibt sie vor, nicht zu wissen.
Bitte hilf mir.


Details werden in den Kategorien der folgenden Websites serialisiert.
"Eine MIRAI-Homepage"

http://www.miraico.jp/

Cross-linking in die Zukunft (Brücke zu den Menschenrechten) Es ist ICC related Site für die öffentliche Veröffentlichung.

http://www.miraico.jp/Bridgettohumanrights/

Vernetzung in die Zukunft

http://www.miraico.jp/kakehasi/index.html

Präsident Donald Trump schrieb in einer Antwort auf E-Mail: "Als Präsident werde ich die Rechtsstaatlichkeit wiederherstellen."
Die amerikanische Sicherheit kann nicht aufrecht erhalten werden, wenn die Welt nicht die Rechtsstaatlichkeit wiedererlangt.
Präsident Donald Trump und die Führer der internationalen Gemeinschaft,
Ich hoffe aufrichtig, dass alle an diesem Vorfall beteiligt sein werden.

Mit freundlichen Grüßen, Yasuhiro Nagano


Meine Informationen ***************

Es ist offen für das Programm unten.
https://toworldmedia.blogspot.jp/
http://oyazimirai.hatenadiary.jp/
http://oyazimirai.hatenablog.com/
http://britishprimeminister.seesaa.net/

 (Yasuhiro Nagano)


Kontakt E-Mail
enzai_mirai@yahoo.co.jp

Popular posts from this blog

E-mail to President of Trump First news news from Japan 2017-12-18: Today's topic to announce to the President of Trump and the world media, "It seems that if we look only at the point of the national security strategy of the United States, the national security strategy against 'terror' is missing . I think that protecting American citizens working all over the world every day is a national security strategy against "terrorism". "

#metoo Human rights victim! Dear Sirs International people. Sunday May 27, 2018 Let's think about WTO national treatment!

To the media of the international community, please help! Today, the first mail. 2018-01-16: Today 's topic is "President Trump' s assertion is correct, if a person opposed to President Trump tries to understand Japan 's correspondence, he will shock death, President Trump' s immigration policy is a gentleman from Abe Please appeal to that. "